Anmeldung Mitgliedertreffen von www.supportnet.de

Dieses Anmeldeformular ist veraltet und ohne Funktion!Hier konnte man sich unverbindlich zur Teilnahme am 12. Mitgliedertreffen des Supportnets anmelden. Die Daten, die du mit dieser Anmeldung übermittelst, werden auf www.f-i-t.net/sntreffen/ veröffentlicht. Dadurch soll die Bildung von Fahrgemeinschaften erleichtert werden und ein grobe Übersicht geschaffen werden, wer alles teilnimmt, wie viele Leute erwartet werden und wer was mitbringt.

Nickname: Trage hier bitte den Namen ein, den du auch im Supportnet benutzt.
Anzahl: Mit wie vielen Personen wirst du voraussichtlich kommen?
Breitengrad: Wenn du keine Mitfahrgelegenheit suchst oder anbietest und den Ort nicht angeben willst, trage hier bitte eine "0" ein. Ansonsten trage hier den Breitengrad des Ortes ein, von dem du anreisen wirst. (Siehe unten.) Wenn du Mitfahrgelegenheiten anbietest oder suchst, ist eine korrekte Angabe notwendig.
Längengrad: Trage hier den Längengrad des Ortes ein, von dem du anreisen wirst. (Siehe unten.) Wenn du beim Breitengrad eine "0" eingetragen hast, musst du dieses Feld leer lassen.
Mitfahrangebot: Trage hier ein, wie viele Personen du außer den Personen, die du bei "Anzahl" eingetragen hast, mitnehmen kannst und willst.
Mitfahrgesuch: Trage hier ein, wie viele Mitfahrgelegenheiten benötigst.
Mitbringsel: Trage hier ein was du für die Allgemeinheit mitbringst.
Bemerkungen: Hier kannst du eine Bemerkung eintragen. Sie erscheint auch in der Teilnehmerliste .

Längen- und Breitengrade

Damit dein Wohnort in der Karte angezeigt werden kann, benötige ich deinen Längen- und Breitengrad. Diese Werte werden durch ein Script verarbeitet. Deshalb müssen sie als Dezimalbrüche angegeben werden und als Dezimaltrennzeichen muss der Punkt benutzt werden. Eine Einheit darf nicht angegeben werden. Beispiel: Statt 49° 15' 27" nördlicher Breite und 8° 16' 54"östlicher Länge musst du 49.26 und 8.28 angeben.

Koordinaten bestimmen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Koordinaten eines Ortes zu bestimmen. Man kann sie z.B. aus einer Landkarte ablesen.

In Google Earth werden in der Statusleiste (ganz unten in der Mitte des Kartenbildes) die Koordinaten das Mauszeigers angezeigt. Diese Koordinaten musst du dir abschreiben. Man kann sie auch z.B. mit Hilfe eine Ortsmarke festhalten, damit man sie dann kopieren kann. Dazu suchst du deinen Wohnort in Google Earth und klickst auf den Button mit dem gelben Pin und dem Pluszeichen. Es erscheint ein Fenster namens "Google Earth - Neu: Ortsmarke". Außerdem wird auf der Karte ein Pin gezeigt. Möglicherweise wird er durch das Fenster verdeckt. Solange das Fenster offen ist, kannst du die Ortsmarke per drag&drop verschieben. Im Fenster kannst du bei "Breite:" und "Länge:" die Koordinaten ablesen. Google Earth benutzt in der Standardeinstellung keine Dezimalbrüche, um die Koordinaten dar zu stellen sondern Grad, Minuten und Sekunden. Unter "Tools" → "Optionen" → "3D-Ansicht" im Bereich "Breite/Länge anzeigen" kannst du das umstellen. Bei Google Earth heißt die nötige Option "Dezimalgrad"

Noch einfacher geht es mit http://maps.google.de/ und einem sogenannten Bookmarklet. Erzeuge dazu ein neues Bookmark (bzw. einen Favoriteneintrag oder ein Lesezeichen). Mache dann einen Rechtsklick auf dieses Bookmark und klicke auf "Eigenschaften". Dort trägst du als Adresse bzw. URL javascript:void(prompt('',gApplication.getMap().getCenter())); ein. Wenn du dann auf auf das Icon dieses Lesezeichens klickst, wenn du im Browser http://maps.google.de/ geöffnet hast, werden die Koordinaten des Fenstermittelpunktes ausgegeben. Die ausgegebene Zeichekette besteht aus dem Breitengrad, einem Komma, dem Längengrad und einer Klammer, die das ganze umschließt. Auch diese Werte sind bereits in der Form, die du benötigst.

Tipp!

Eine weitere ganz einfache Möglichkeit, solche Koordinaten zu bestimmen, habe ich auf http://www.vivid-planet.com/sandkiste/google_maps_koordinaten/ gefunden.

Genauigkeit

Die Angaben, die man mit den von mir beschriebenen Methoden erhält, bestehen normalerweise aus jeweils mindestens 8 Ziffern. Davon sind normalerweise mindestens 6 Ziffern hinter dem Komma bzw. Punkt. Das entspricht einer Genauigkeit von etwa 10 Zentimeter. 2 Stellen hinter dem Komma entsprechen einer Genauigkeit von etwa 1 km. Das ist mehr als ausreichend. Bitte gib mindestens 1 Stelle nach dem Komma bzw. Punkt an. Ohne Dezimalstellen ist die Angabe nur auf etwa 100 km genau. Und das ist zu wenig, um Mitfahrgelegenheiten zu organisieren.